Image

SummerJazz Bandfinder

Die Bands des SummerJazz Festivals im Ăśberblick


Duo Winter Reise

ZurĂĽck zum Bandfinder


Musikstil:
Jazz meets Irish Folk

Bandmitglieder: 2

E-Mail senden


Duo Winter Reise

Sylvia ReiĂź (Harfe)
Harald Winter (Gitarre, Percussion)

Zauberei auf Harfen, Gitarre und Percussion - Jazz meets Irish Folk

Feinfühlig und geheimnisvoll erklingen oft fast mystische Melodien der letzten Barden Irlands.Schwungvolle und rasant gespielte Tänze wie Reels und Jigs aus Irland und Schottland treffen auf aussergewöhnlich klingende Jazzstandards von Swing bis Latin, in der weltweit seltenen Besetzung Harfe + Gitarre/Percussion, die fast die Klangfülle eines ganzen Orchesters ermöglichen.  Zu irischer Harfe und Gitarre werden hier auch die typisch irischen “Löffel” gespielt oder der Cajon, der auch beim Latin-Jazz-Samba zum Einsatz kommt . Da kann kaum ein Bein ruhig stehen...

Doch auch die Liebhaber tiefgehender Balladen wie zB “Autumn leaves” kommen nicht zu kurz und wunderschöne Kompositionen des bekannten irischen Harfenisten Turlough O´Carolan (1670–1738) wirken wie Klangperlen und hinterlassen ein wohliges Seufzen.

Sylvia Reiß

Es war Liebe auf den ersten Ton, als Sylvia Reiß vor über 30 Jahren der keltischen Harfe in einem Harfenbaukurs begegnete.

Sie begann mit ihrem Harfenstudium im entfernten Schottland beim Edinburgh Harpfestival, wo sie intensive Erfahrungen mit Musik aus der keltischen Tradition machte. Weitere Studien folgten bei diversen Meistern im In- und Ausland, die sie dazu inspirierten, sich kreativ und spielerisch für viele verschiedene Musikrichtungen zu öffnen. Die Begegnung mit Musikern aus Lateinamerika weckte schon bald ihre Liebe zu dieser feurigen und rhythmusbetonten Musik.

Sie ist eine Meisterin der keltischen Harfe und der Pedalharfen. Über die keltische Musik hinaus hat sie sich international einen Namen erspielt u.a. mit der Musik Astor Piazollas und anderer lateinamerikanischer Komponisten, die sie für ihr Instrument bearbeitet hat, so dass sie klingen, als wären sie der Harfe auf den Leib geschrieben worden. Sie spielt ein breit gefächertes Repertoire aus vielen Stilrichtungen mit wechselnden Schwerpunkten, von lateinamerikanischer Musik und Tango über keltische Musik bis hin zu modernen Kompositionen, Jazz und Klassik.

Man findet sie in verschiedenen weiteren Duos z.B. im Duo Petite Fleur mit Flöte und Harfe und einem Duo mit Gambe und Harfe. Als Auftragsmusikerin spielt sie in verschiedenen Orchestern. Darüber hinaus engagiert sie sich leidenschaftlich als Lehrende auf ihrem Instrument. So findet man sie ebenso im Organisationsteam des deutschen Harfentreffens als auch bei internationalen Kursen oder vor Ort im Unterricht von Kindern und Erwachsenen.

Sylvia Reiß hat bereits mehrere CDs und Harfenspielhefte herausgebracht, die auf ihrer Internetseite näher beschrieben sind.

www.harfenistin-sylvia-reiss.de

 

Harald Winter

Der vielseitige Musiker erhielt profunde Ausbildungen an diversen Orten der Welt sowohl auf der Gitarre als auch im Bereich des Schlagwerks. Darüber hinaus hat er sich einen Namen gemacht in der Komposition umfangreicher Chor- und Orchesterwerke vor allem durch die eigenwillige Verknüpfung von Stilelementen, die bisher noch nicht zusammen gehört wurden.

Dem Zupfinstrument entlockt er Töne und Werke aller Stilrichtungen, wobei der authentische Klang in der Interpretation an erster Stelle steht, egal ob Klassik, Flamenco, Jazz oder Latin und im brasilianischen Bahia erhielt er den letzten Schliff in brasilianischer Percussion...

www.winter-musik.de

Unsere Sponsoren & Förderer

Der SummerJazz Pinneberg lebt von ehrenamtlichem Engagement und den Sponsoren & Förderern, die mit ihrer Unterstützung diese tolle Veranstaltung ermöglichen: