Image

SummerJazz Bandfinder

Die Bands des SummerJazz Festivals im Überblick


Bluesbox

ZurĂŒck zum Bandfinder


Musikstil:
Soul, Jazz, Funk, Blues

Bandmitglieder: 4

E-Mail senden


Bluesbox

Oliver Markmann (Gesang, Mundharmonika)
Heinz Flichtbeil (Gitarre)
Gerd Flichtbeil (Bass)
Werner Heinrich (Schlagzeug)

Time for Blues...
Als Horst L. mit seiner Band Bluesbox erstmals auf der Bühne ins Licht der Scheinwerfer trat, hatte er sicher nicht gedacht, das diese Band nach mehr als 15 Jahren immer noch das Publikum begeistern wird. Wenn auch Horst aus beruflichen Gründen nicht mehr aktiv mit dabei ist, so ist seine Idee von einer modernen Blues Band heute immer noch präsent. Klar gab es über all die Jahre auch personelle Veränderungen, aber der prägende Kern ist nach wie vor noch dabei: Oliver Markmann (Vocal und Harp.) und Heinz Flichtbeil (Gitarre).

Oliver gibt der Band mit seiner bemerkenswerten Stimme und der ehrlichen Bühnen Performance ein unverkennbares Profil. Während Heinz mit seiner Gibson ES 355 den Sound prägt, so wie man ihn von den Großen des modernen Blues der 70er und 80er Jahre her kennt.

Mit den letzten beiden Neuzugängen, Werner Heinrich (Drums), der schon in den 90er Jahren mit der Bad Weather Band unterwegs war, und Gerd Flichtbeil (Bass) unter anderem mit SLBB auf der Bühne gewesen, ist eine Rhythmussektion entstanden, welche eben soviel an Erfahrung mit in die Band bringt, wie auch die beiden Solisten sie aufweisen. Mit verschiedenen Ideen, aber den gleichen Zielen bringen sie gemeinsam die Vielfalt der Blues Musik auf die Bühne. Das Programm der vier Musiker ist dabei immer wieder für eine Überraschung gut. Langeweile kommt bei Bluesbox nicht auf, eher wird jeder aus dem Publikum seinen bevorzugten Stil zu hören bekommen.

Soul- Jazz- Funk- oder Rockelemente sind erkennbar, aber immer bleibt es Blues, Blues in seiner erstaunlichen Vielfalt. Emotionale Geschichten aus dem Leben, verpackt in 12 Takten und verbunden mit drei Harmonien - klingt zwar einfach, ist aber nicht umsonst der Ursprung aller Rock- und Popmusik. Dass sich über die vielen Jahre eine feste Fangemeinde um die Band angesammelt hat, welche jetzt sogar schon bis nach Berlin reicht, ist durchaus verständlich. Und obwohl es einige Zeit ruhig war, denn Beruf und Familie forderten auch bei Bluesbox ihren Tribut, hielten die Fans der Band die Treue und honorierten den ersten Liveauftritt nach der Pause in Eckernförde gleich wieder mit einem vollen Haus. Es folgten Auftritte auf Festivals und in Live Clubs unter anderem auch im legendären Cotton Club in Hamburg.
Spaß vor- und auf der Bühne ist angesagt wenn es heißt ...time for blues...

 

http://www.bluesbox-dieband.de

 

Unsere Sponsoren & Förderer

Der SummerJazz Pinneberg lebt von ehrenamtlichem Engagement und den Sponsoren & Förderern, die mit ihrer UnterstĂŒtzung diese tolle Veranstaltung ermöglichen: