Image

SummerJazz Bandfinder

Die Bands des SummerJazz Festivals im Ăśberblick


APPELDWATSCH

ZurĂĽck zum Bandfinder


Musikstil:
Boogie-Woogie-Skiffle-Rock op Platt

Bandmitglieder: 6

E-Mail senden


APPELDWATSCH

Carsten Meins (5string Banjo, Mandoline, Kontrabass, Gesang, Train-Whistle)
Finn Olaf Walter (E-Gitarre, Löffel, Gesang)
Norman Lockschen (Waschbrett, Kochtöpfe, Cajon, Gitarre, Gesang)
Klaus LĂĽers (Kontrabass, Piano, Akkordeon, Gesang)
Helmut Stuarnig (Country-Fiddle, Kontrabass)
Wolfgang Hilke (A-Gitarre, Gesang, Kazoo)

Die Hamburger Band „Appeltown Washboard Worms“ ist immer gut für eigenwillige, kreative Überraschungen. Unter dem Namen „Appeldwatsch“ präsentiert sie seit 2012 ein plattdeutsches Programm mit traditionellen Stücken, aber vor allem auch eigenen Texten im fetzigen Boogie-Woogie-Skiffle-Rock-Sound.

Bekannte Hamburger Songs wie „An de Eck steiht ’n Jung mit’n Tüdelband“ und Shanties wie „Rolling Home“ wechseln mit einfühlsamen Liebesliedern wie „Vormanns Öllste“ oder „Dat du mien Leevste büst“. Deftige Texte vom Leben auf dem Dorf mit Waschbrett und Banjo-Begleitung folgen auf plattdeutsche Versionen zu Jerry-Lee-Lewis-Krachern vorangetrieben von den hämmernden Läufen des professionellen Boogie-Woogie-Spielers, einer schneidenden E-Gitarre und den pumpenden Läufen des Kontrabasses. Instrumental-Stücke wie „Ollanner Polka“ oder „Cuxhoben Express“ eines österreichischen Geigen-Virtuosen halten das Publikum selten auf den Plätzen und lösen wahre Begeisterungs-Stürme aus.

Bei „Appeldwatsch“ fordert schon einmal der Kontra-Bassist den Piano-Spieler zu einer vierhändigen Boogie-Session heraus, überrascht der Country-Gitarrist mit einem Kochlöffel-Solo, singt der jüngste Waschbrett-Spieler Europas plattdeutsche Gassenhauer und rezitiert der Banjo-Spieler schräge plattdeutsche Gedichte und Geschichten.
Seit 2014 sind plattdeutsche Texte zu bekannten Jazz-Swing-Nummern neu im Programm der Band, aus „Margie“ wird dann „Magret“ und „All Of Me“ kann man dann als „All von mi“ hören. Eine 100%ige Spielfreude ist bei „Appeldwatsch“ ebenso garantiert wie eine durchgängige Moderation auf Plattdüütsch, immer nach dem Motto der Band: „Wi mookt allens platt.“

Die Band „Appeldwatsch“ spielt nicht nur bei Kulturvereinen und auf Theaterbühnen, „Appeldwatsch“ kommt zu Kindergeburtstagen, grünen und goldenen Hochzeiten, spielt zu Opas 90stem, bei Insolvenzen, Scheidungen und Hochzeitsnächten.

www.appeltownww.de

Unsere Sponsoren & Förderer

Der SummerJazz Pinneberg lebt von ehrenamtlichem Engagement und den Sponsoren & Förderern, die mit ihrer Unterstützung diese tolle Veranstaltung ermöglichen: