Image

Fr. 08.03.2019: »Jazz im Foyer« mit "Ladyva & Matthias Schlechter"


Fr. 08.03.2019: »Jazz im Foyer« mit "Ladyva & Matthias Schlechter"


Freitag, 08. März 2019 "Ladyva & Matthias Schlechter"
Ratssitzungsaal | Rathaus Pinneberg
Bismarckstraße 8
25421 Pinneberg
Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr

HOT PIANO - from Boogie Woogie to Rock’n’Roll

HOT PIANO – das ist pure Begeisterung für heiße Klaviermusik von Boogie Woogie bis Rock’n’Roll. Lassen Sie sich von dem schweizerisch-hamburgischen Duo „Ladyva & Matthias Schlechter“ beflügeln und in die lebendige Welt der weißen & schwarzen Tasten entführen. Mit großer Dynamik, spontanem Improvisationsvermögen und unbändiger Spielfreude präsentieren die beiden Tastenkünstler klassischen und modernen Boogie Woogie und Welthits des Piano-Rock’n’Roll – von Albert Ammons und Axel Zwingenberger bis Jerry Lee Lewis, Fats Domino und Elvis Presley – 4-händig, als Piano-Gesangs-Duo und solistisch.

LADYVA wurde durch berühmte Boogie-Woogie-Pianisten inspiriert und musiziert seit ihrem 16ten Lebensjahr erfolgreich in ganz Europa und Mittelamerika. Und zwar so erfolgreich, dass sie von der Rock’n’Roll-Legende Jerry Lee Lewis höchstpersönlich eingeladen wurde, auf dessen „80th Birthday Farewell UK Tour“ im London Palladium und im Clyde Auditorium Glasgow aufzutreten. 

Sie spielte auf zahlreichen, namhaften Festivals, z.B. „Festival Internacional Boogie Woogie La Roquebrou“ (Frankreich), Jazz-Festival Ascona & Bluesfestival Basel (Schweiz), Hamburg Boogie Woogie Connection, Jazzfestival Bansko (Bulgarien) und bei den „Cigar Awards“ im berühmten Boisdale Club (London). 

2016 wurde Ladyva von dem britischen Pianisten und Fernsehmoderator Jools Holland als „Best Boogie Woogie Pianist of the Year“ nominiert. Im Herbst 2017 gewann sie die Auszeichnung als „Best Boogie Woogie Pianist 2017“ an den Boisdale Music Awards in London. Über 30 Fernsehauftritte untermauern ihre Karriere, u.a. ZDF Fernsehgarten, Glanz und Gloria (SRF), The Late Late Show (Irland), TV Tournee (Bulgarien), Loose Women (UK), uvm. 

www.ladyva.com  

MATTHIAS SCHLECHTER komponierte schon als Fünfjähriger mehrstimmige Arrangements im Kopf. Als er mit zehn Jahren zufällig das Boogie Woogie Piano entdeckte, verliebte er sich sofort in die rhythmischen Bässe und fetzigen Melodien und erlernte fortan rein autodidaktisch das Klavierspiel. Mit dreizehn Jahren gab er sein erstes öffentliches Konzert. 

Seither wurden ihm im Rahmen nationaler Musikwettbewerbe zwei Solistenpreise („Bester Boogie Woogie Pianist“) und vier Band- und Sonderpreise verliehen, u.a. in 2000 ein „Sonderpreis für Spielfreude und Ausdauer“ beim Summer Jazz Festival in Pinneberg.

Seit 2005 wurde er schon sechsmal in das Programm der legendären Hamburg Boogie Connection aufgenommen. 

Er spielte zahlreiche Konzerte mit nationalen und internationalen Blues & Jazz Stars wie z.B. Bill Ramsey, Vince Weber, Axel Zwingenberger, Abi Wallenstein, Gottfried Böttger, Joja Wendt, Louise-Clare Marshall (UK), Caro Josée, Thomas Natschinski, Steve Baker und vielen mehr. Ebenso trat er im Rahmen von Justus Frantz‘ „Klassik auf dem Lande“ auf. 

Insgesamt elf CD-Produktionen zählen bisher zu seinem Werdegang, unter anderem die aktuellen CDs „Beats 'n' Boogies“ und „Pinetown Welcome“. 

www.schlechter-pianist.de

 

Eintrittskarten erhalten Sie hier:

  • Pinneberger Bücherwurm: Dingstätte 24, 25421 Pinneberg
  • Pinneberger Tageblatt: Damm 9-19, 25421 Pinneberg
  • Pinneberger Hallenbad: Burmeisterallee 6, 25421 Pinneberg
  • und an der Abendkasse

 

NEU: Sie können Tickets zu unseren Veranstaltungen nun auch online kaufen.
"Ladyva & Matthias Schlechter" Tickets kaufen
Unsere Sponsoren & Förderer

Der SummerJazz Pinneberg lebt von ehrenamtlichem Engagement und den Sponsoren & Förderern, die mit ihrer Unterstützung diese tolle Veranstaltung ermöglichen: