Parklane Jazzband

Parklane Jazzband

Jazz

  • Jürgen "Jille" Hansen (Kornett)
  • Uwe Becker (Klarinette, Saxophon, Vocals)
  • Gerhard "Billy" Hoeffert (Piano, Vocals)
  • Gerhard Noack (Banjo)
  • Dieter "Watzi" Wächter (Kontrabass)
  • Gerhard "Gelle" Hansen (Schlagzeug)

Die Parklane Jazzband ist eine der bekanntesten Dixiebands aus dem norddeutschen Raum.

Anfang der 60er Jahre in der alten Uetersener Turnhalle, wo man sich regelmäßig zum "Jazzen" traf, gegründet. Die Parkstraße, an der die Halle lag, gab der Band den Namen. Eine musikalische Flaute folgte, aber im Sommer 1991 hat man sich wieder zusammengefunden, um unter Volldampf wieder regelmäßig zu jazzen. Das Sextett versteht es, das Publikum durch gut durchdachte Arrangements zu überzeugen.

Seitdem viele Auftritte - u.a. in der "Schmiede und beim Summer-Jazz in Pinneberg. Seit Januar 1999 regelmäßige Jazz-Abende in der Gaststätte "Keller-Taps" in Uetersen, wo man schon in den Anfängen gejazzt hat - back to the roots! Zum Summer Jazz haben die Musiker hier in Pinneberg ihr "Heimspiel".