Conjunto Meyer

Conjunto Meyer

Latin Jazz

  • Chris Meyer (Piano)
  • Gerd Knippelberg (Trompete, Flügelhorn)
  • Gustavo Kölln (Trompete, Posaune)
  • Klaus Roemer (Alt- / Sopransaxofon, Klarinette)
  • Sören Böhme (Bass)
  • Corinna Ludzuweit (Timbales)
  • Michael Dröse (Congas)

Conjunto Meyer ist eine Band, die die verschiedenartigen musikalischen Ideen, Träume und Erfahrungen ihrer Musiker in einer bewegenden und inspirierten Weise zusammenführt. Hier treffen heiße, wilde und romantische afrokubanische Rhythmen auf die unbändige Improvisationslust amerikanischer und europäischer Jazzmusik.

So sind auch die Kompositionen, die zu hören sind, eher inspiriert von der Lust der Musiker (das wollte ich schon immer mal spielen), und nicht durch ein Genre oder eine feste Stilistik festgelegt. Gespielt wird was gefällt, berührt oder in die Beine geht. Dabei ist ein Musikstück mehr Material und Ausgangspunkt für die eigene Interpretation als festgelegtes Notenmaterial. Es werden Eigenkompositionen, Stücke aus Filmmusik, Popmusik und Jazz zu einer Stilistik zusammengefasst die sich am besten mit "Latin Jazz" beschreiben lässt.

www.conjunto-meyer.de