Blue Brasil feat.Hrolfur Vagnsson

Blue Brasil feat.Hrolfur Vagnsson

Latin

  • Hrólfur Vagnsson (Akkordeon)
  • Iris Kramer (Flügelhorn, Trompete)
  • Marc André Krikula (Gitarre, Gesang)
  • Gros Ngolle Pokossi (Bass, Gesang)
  • Guido Schmidt (Percussion)
  • Cesar Ferriera (Schlagzeug)

"ICE MEETS HEISS" :

Der bekannte isländische Akkordeonist Hrólfur Vagnsson spielt mit der Hamburger Band "Blue Brasil" u.A. Titel des brasilianischen Komponisten Antonio Carlos Jobim.

Vagnsson konzertierte international, vor allem im klassischen Bereich, bevor er sich der latein-amerikanischen Musik zuwandte.

"Blue Brasil" wurde im Mai'99 von Iris Kramer und Marc André Krikula in Hamburg gegründet und spielte seitdem diverse Konzerte und Festivals. Das Ensemble "Vagnsson/Blue Brasil" tourte im Oktober 2002 durch Island und stellt die neue und erste CD ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit vor.
Warme, lateinamerikanische Klänge, eine selten zu Gehör kommende Virtuosität auf dem Akkordeon und bekannte "Gute-Laune-Stücke" wie "Tico,Tico, Girl from Ipanema oder One Note Samba" bilden das Repertoire der Band.

www.iris-kramer.de