Axel Jankowski nujazz group

Axel Jankowski nujazz group

Jazz

  • Axel Jankowski (Saxes)
  • Andreas Hinrichs (Keys)
  • Jakob Dreyer (Bass)
  • Steffen Merkel (Percussion)
  • Alex Hinz (Drums)

Axel Jankowski absolvierte ein Saxophonstudium an der Hochschule der Künste in Arnheim/Niederlande.

Der anschliesßende Abstecher in den Bereich Filmmusik führte zur Zusammenarbeit mit Oscar-Preisträger Nigel Holland.

2008 erschien die CD „Moments Spring“ als ein Ergebnis seiner Beschäftigung mit Filmmusik und elektronischer Musikproduktion.

Offen für alle Bereiche grooveorientierter Musik spielt er stilübergreifend von Funk & Soul bis Hip-Hop und Jazz.

Im nujazz verbinden sich Elemente des Jazz mit Elementen der elektronischen Musik. Durch ihre Eingängigkeit erfreut sich diese Musik in den unterschiedlichen stilistischen Lagern einer wachsenden Popularität. Cluborientierte Grooves animieren zum Tanzen, atmosphärische Sounds dienen als Loungehintergrund. Darüber die Improvisationen der fünf versierten Livemusiker.

www.axel-jankowski.de