Der SummerJazz-Pin 2024 ist da!

Es ist eine Blockflöte! Nein, ZWEI! Passend zu unserem Motto „Jazz meets Folk“ und ist demnächst erhältlich!

Es ist soweit, auch das zweite der bestgehüteten Geheimnisse des SummerJazz 2024 wird gelüftet. Der SummerJazz-Pin 2024 ist (trommelwirbel, tusch!) 

DIE BLOCKFLÖTE!

„Ehrlich jetzt?“, hören wir Euch sagen. „Absolut!“, antworten wir! Und führen weiter aus: Die Blockflöte passt perfekt zu unserem Motto „Jazz meets Folk“. Sie ist viel besser als ihr Ruf, ist eigentlich ein sehr hübsches Instrument, und jeder, aber auch JEDER hat irgendeinen persönlichen Bezug dazu. Selbst die, die in ihrer Kindheit nie Blockflöte spielen mussten gespielt haben.

Beispiel gewünscht? Ich habe als Kind bei Blockflötenkonzerten in der Schule jedes Mal meine seelische Belastbarkeit austesten dürfen. Zum 20. Geburtstag dann haben meine Freunde mich auf einen Stuhl gefesselt und mir etwas auf Blockflöten vorgespielt. Ich war gerührt, denn: Sie haben alle extra für mich Blockflöte gelernt!

Die Blockflöte hat es auf unsere Shortlist der Pin-Instrumentenkandidaten eher als Witz geschafft, ganz unten auf der Liste. Und dann geschah etwas Tolles: Jeder aus dem Team hatte eine schöne Geschichte darüber zu erzählen. Und da war uns klar: Das hässliche Entlein der Musikalischen Früherziehung ist ein verkannter wunderschöner Schwan.

Bunt oder à la nature?

Erstmals in der Geschichte des SummerJazz gibt es den Pin in zwei Farben: lila und, well, blockflötenfarben. Der Grund? Wir konnten uns einfach nicht einigen. Und so sind alle glücklich.

Der Pin finanziert das Festival!

Der Pin ist nicht nur ein schönes Accessoire und ein begehrtes Sammlerobjekt, er ist auch für den Fortbestand des Festivals unverzichtbar: Über den Pinverkauf finanzieren wir tatsächlich einen Großteil der Unkosten des Festivals. Mit nur wenig Geld könnt ihr also dem Festival etwas richtig Gutes tun, wenn ihr einen Pin kauft.

Der Pin ist dieses Jahr wieder in einer Auflage von 3.500 Stück gefertigt und wird ist demnächst für EUR 10,- erhältlich.

Also gleich einen sichern beim Jazz im Rosengarten (30.6. 11 Uhr)! Oder beide?

Blockflöten-Pin in lila
Blockflöten-Pin in naturfarben